Kalendarische Anlässe

kalendarische anlässe

Manche Rezepte haben einen konkreten Anlass, um gekocht zu werden, und sind dann mit einem bestimmten Tag des Kalenderjahrs verbunden. Z.B. isst man Panettone (Gericht) gern zu Weihnachten (kalendarischer Anlass). Hier stellen wir solche „Anlässe“ vor. Solche Anlässe können weltliche Ereignisse sein, besonders aber sind dies religiöse Feiertage, was in einem Land wie Italien nicht verwundert, dessen kulturelles Leben in der Vergangenheit stark religiös geprägt war. So waren und sind besonders Heilige und deren Feste oftmals der Anlass, eine bestimmte Speise zu verköstigen. Nachstehend also alle „Anlässe“, die im Kalender und in der Küche Spuren hinterlassen haben, in einer Übersicht – von Sant’Agata über die Schlacht von Pavia und den Weltfrauentag bis hin zum Weltnudeltag.

Mehr