Bohne (grün)

Grüne Bohnen werden auch Garten-, Busch- oder Stangen-Bohnen genannt und heißen auf Italienisch fagiolini. Im Unterschied zu den fagioli genannten Bohnen (wie Cannellini oder Borlotti) isst man von grünen Bohnen nicht nur die Samen, sondern die ganze frische Bohne einschließlich Hülse.

Alle auf Authentisch-Italienisch-Kochen.de veröffentlichten Rezepte, die grüne Bohnen enthalten, findest du unter der Zutat Bohne (grün).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.