Pollo alla potentina

Das aus der Küche der Basilikata stammende Huhn auf Art von Potenza wird mit Wein, Tomaten, Peperoncino und Kräutern bei niedriger Temperatur geschmort.

Pollo alla potentina

Huhn auf Art von Potenza
pollo alla potentina
Klick auf die Sterne zum Bewerten!
Zur Rezeptesammlung hinzufügen    Drucken
Küche Basilikata
Menge (Standard) 4 Portionen
Menge (anpassbar) 4 Portionen
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Arbeitszeit gesamt 1 Stunde 30 Minuten
Kalorien 905 kcal

Zutaten

Anleitung

  • Hähnchen ggf. noch abflämmen, waschen und in Stücke zerteilen.
  • Zwiebeln in Ringe schneiden.
  • Petersilie hacken und Basilikum zerpflücken.
  • Olivenöl in einem großen Bräter erhitzen und darin die Zwiebeln glasig dünsten, dann entnehmen.
  • Fleischstücke im Bräter bei höherer Temperatur anbraten.
  • Weißwein angießen, Zwiebeln zurück in den Bräter geben und Temperatur reduzieren.
  • Wenn der Wein verkocht ist, Tomaten und Kräuter zum Fleisch geben und mit Salz und Peperoncino würzen.
  • Zugedeckt bei niedriger Temperatur eine knappe Stunde schmoren, dabei ab und zu umrühren.

Rezept-Hinweise

Werbung
Wein-Empfehlung:
Aglianico Portale Adduca (Casa Maschito)
Zum Pollo alla potentina aus der Basilikata darf es ein Aglianico aus der Region sein. Der Aglianico von den Hängen des erloschenen Vulkans Vulture ist zu Recht sehr berühmt. Manche sprechen vom Barolo des Südens. In der Tat ein sehr komplexer kräftiger Wein, mit ausgeprägten aber geschmeidigen Tanninen, die ihm einen endlosen Abgang verleihen.
Weitere Informationen zu diesem Wein ...

Nährwerte

Kalorien: 905 kcal | Kohlenhydrate: 8 g | Protein: 85 g | Fett (gesamt): 57 g | ges. Fettsäuren: 14 g | mehrfach unges. Fettsäuren: 13 g | einfach unges. Fettsäuren: 27 g | Natrium: 455 mg | Kalium: 1595 mg | Ballaststoffe: 3 g | Zucker: 4 g

Umweltverträglichkeit

 

pollo alla potentina

 

gemuesefahne_55Auch bei diesem klassischen Gericht aus der lukanischen Küche gibt es leichte Unterschiede in den Zubreitungsarten: Bei meinem vorgestellten Rezept beschränkt sich die Paprika-Komponente auf den würzenden Vgl. ausführliche, bebilderte Lebenmittelinfo-Seite PeperonciniPeperoncino, doch manchmal werden noch einige Schoten Gemüsepaprika (vorzugsweise Peperoni di Senise) mitgekocht.

 

gemuesefahne_55Ein deutlicher Pluspunkt dieses Gerichts ist, dass es wenig zeitaufwendig ist. Die Vorbereitungen sind rasch getan, und während des Schmorens hat man Zeit für andere Dinge. Nur ab und zu umrühren sollte man, damit nichts anbrennt.

 

Hier findest du mehr Rezepte aus der Basilikata.

 

 

 

Ein Gedanke zu “Pollo alla potentina

  • 7. März 2021 um 19:48
    Permalink

    Heute auch nachgekocht und wie die meisten Rezepte hier sehr lecker.
    Man braucht aber kein ganzes Huhn. Schenkel gehen auch problemlos, Ich nehme die lieber als ganzes Huhn oder Brust, da billiger und am Knochen trotzdem geschmacksintesiver und nicht so schnell trocken wie Brust. Und eine gute Tomate nehmen . Ist im Gericht recht geschmacksbestimmend, ob polpo oder gehackt ist eigentlich egal.
    Arbeitsaufwand ist wirklich minimal.

    Andreas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept-Bewertung