Cannaruozzi con salsa di cipolla
Ein Nudel-Gericht, bei dem ziemlich viele rote Zwiebeln mit Tomaten zu einem Sugo gekocht werden, sind Nudeln mit Zwiebel-Tomatensauce. Es stammt aus Kalabrien.
Portionen / Menge Vorbereitung
2Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen / Menge Vorbereitung
2Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Arbeitsschritte
  1. Pasta in Salzwasser aufsetzen und al dente kochen (nach unserer Anleitung Nudeln richtig kochen).
  2. Derweil Zwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten; damit nichts zu dunkel wird, ein wenig Wasser dazu geben.
  4. Tomaten hinzufügen, eine Viertelstunde kochen lassen und mit Salz und Peperoncino abschmecken.
  5. Pasta mit den Zwiebeln servieren und geriebenen Ricotta salata dazu reichen.