Rigatoni con salsa di pomodorini e mozzarella
Eine weitere, super leckere Variante eines Nudel-Tomaten-Gerichts sind die aus Kampanien stammenden Nudeln mit Kirschtomaten und Mozzarella, die zudem mit Kapern verfeinert werden.
Portionen / Menge Vorbereitung
3Portionen 5Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen / Menge Vorbereitung
3Portionen 5Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Pasta in Salzwaser aufsetzen (nach unserer Anleitung Nudeln richtig kochen).
  2. Basilikum waschen, trocknen und klein zupfen.
  3. Mozzarella klein schneiden.
  4. Tomaten in ein Sieb schütten.
  5. In einem Topf das Öl erhitzen und die Tomaten darin parallel zur Kochzeit der Nudeln etwas köcheln.
  6. Zu den Tomaten 6 EL der Tomatenflüssigkeit geben. (Die restliche Flüssigkeit kann für ein anderes Gericht genutzt werden.)
  7. Sofern die Kapern in Salz eingelegt waren, diese gut waschen und zusammen mit dem Basilikum zu den Tomaten geben.
  8. Salzen und pfeffern.
  9. Nudeln abgießen, zurück in Topf geben und Tomatensauce und Mozzarella hinzufügen, alles vermengen und warm servieren.