Spaghetti cacio e pepe
Ein ganz altes Rezept ist Spaghetti mit Käse und Pfeffer, das aber auch heute noch gern in den Familien gegessen wird, und nicht nur dann, wenn’s schnell gehen muss.
Portionen / Menge Vorbereitung
2Portionen 1Minuten
Kochzeit
9Minuten
Portionen / Menge Vorbereitung
2Portionen 1Minuten
Kochzeit
9Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Spaghetti in Salzwasser (nach unserer Anleitung Nudeln richtig kochen) al dente kochen.
  2. Zwischenzeitlich Käse reiben.
  3. Spaghetti abgießen und dabei eine Schöpfkelle Kochwasser zurückbehalten.
  4. Spaghetti in eine vorgewärmte Schüssel geben, zwei Drittel des Käses dazugeben und mit Pfeffer bestreuen.
  5. Alles gut vermischen und dabei esslöffelweise etwas von dem Kochwasser hinzufügen, bis die Spaghetti leicht cremig mit einem Hauch Käse überzogen sind.
  6. Wem die Spaghetti mittlerweile zu kalt geworden sind, kann sie noch einmal zurück in den Topf geben und noch einmal auf dem Herd leicht erwärmen, doch Vorsicht: der Käse muss die Spaghetti leicht überziehen und darf nicht klumpen.
  7. Auf vorgewärmten Tellern verteilen und mit dem restlichen Drittel des Käses servieren.