Santa Zita

Gerichte zum Tag der Zita (27.04.)
santa zita
Arnould de Vuez:
Santa Zita
1696, Öl/Lw., Lille (Musée de l’Hospice Comtesse)

Bildinfo

Page URL: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Lille_Hospice_comt_Vuez_Ste_Zite.JPG
File URL: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d7/Lille_Hospice_comt_Vuez_Ste_Zite.JPG
Attribution: Arnould de Vuez, CC BY-SA 3.0 , via Wikimedia Commons

Authentisch-Italienisch-Kochen.de

Zita (1218-1278) stammte aus einer armen Familie und arbeitete als Magd, die im Hause einer wohlhabenden Familie in Lucca ihren Dienst tat. Offenbar im Gegensatz zu ihrem Arbeitgeber hatte sie ein Herz für die Armen. Um diesen etwas Gutes zu tun, verwandelte sie Wasser in Wein, zweigte aber auch ab und zu etwas Nahrung im Hause ihrer Herrschaft ab, um sie Bedürftigen zukommen zu lassen. Die Legende berichtet, ihr Herr habe Zita eines Tages gefragt, was sie denn in ihrer vollen Schürze umhertrage. Tastächlich war es Brot, das sie den Armen bringen wollte, doch sie antwortete, es handele sich um Blumen. Als ihr Herr sich davon überzeugen wollte und sie zwang, die Schürze zu öffnen, befanden sich wundersamerweise tatsächlich Blumen darin. Santa Zita wird vor allem in ihrer Heimatstadt Lucca verehrt, wo sie auch in der Kirche San Frediano bestattet ist. Ihr Gedenktag ist ihr Todestag, der 27. April.

santa zita
Bernardo Strozzi (1581-1644): Wunder der Santa Zita

Bildinfo

Page URL: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:ThemiracleofStZita.jpg
File URL: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/17/ThemiracleofStZita.jpg
Attribution: Bernardo Strozzi, Public domain, via Wikimedia Commons

Authentisch-Italienisch-Kochen.de

Alle auf Authentisch-Italienisch-Kochen.de veröffentlichten Rezepte von Gerichten, die in Italien zu Santa Zita am 27. April gern gegessen werden, findest du nachstehend mit Bild und Einlesetext aufgelistet.

 

Außerdem gibt es
–  eine Übersicht über alle kalendarischen Anlässe (wie z.B. Weihnachten), zu denen typische Gerichte gekocht werden;
–  den Speise-Kalender, in dem alle Tage aufgeführt sind, die mit typischen Gerichten verknüpft sind;
–  eine Übersicht über alle Gerichte, die zu einem bestimmten kalendarischen Anlass gekocht werden.

 

 

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 6. Februar 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.