Un milione!

Heute (24.03.20) gegen Mittag war es soweit: Wir haben den/die 1.000.000sten (millionsten) Besucher begrüßen können! Danke!

 

umgezogen

Bildinfo

Page URL: https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3ASparkling_wine_in_a_flute.jpg
File URL: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a9/Sparkling_wine_in_a_flute.jpg
Attribution: By Lachlan Hardy (Flickr: Glass 4) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

Authentisch-Italienisch-Kochen.de

Wir feiern mal wieder … Vor fünf Jahren haben wir mit dem ersten Rezept (Tagliatelle alla bolognese) und nach ein paar Wochen mit dem ersten Besucher angefangen. Dann gingen die Besucherzahlen langsam aber stetig nach oben. Und nun haben uns nach 5 Jahren und knapp 3 Monaten eine Million Besucher die Ehre gegeben. Es war nicht immer einfach, mit den steigenden Besucherzahlen und den sich damit ergebenden technischen Erfordernissen mitzuhalten (u.a. haben wir auf einen leistungsfähigeren Server wechseln müssen) und das Projekt ohne Personal und bislang weitgehend werbefrei zu stemmen, doch wir haben es gemeistert. Wir freuen uns darüber, dass die authentische italienische Küche trotz sich wandelnder modischer Esstrends offenbar auf positive Resonanz stößt, und danken für euer Interesse und Vertrauen. Und wir geloben, eifrig weiterzumachen und weiterhin viele leckere Gerichte und interessante Hintergrundberichte zu veröffentlichen. Viele Rezepte warten darauf, publiziert zu werden, und auch bei der kulinarischen Vorstellung der einzelnen Regionen Italiens gibt es noch einiges zu tun. Und so nehmen wir den millionsten Besucher als Ansporn, voller Enthusiasmus weiterzumachen. Wir freuen uns über Wünsche und Anregungen unserer Besucher und sagen nochmals: Danke!

Salute, cincin und Prost!

 

 

Bildinfo Beitragsbild:
Page URL: https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AChampagnerglas.jpg
File URL: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/ea/Champagnerglas.jpg
Attribution: By Harald Bischoff (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

 

 

7 Gedanken zu “Un milione!

  • 24. März 2020 um 18:19
    Permalink

    Glückwunsch und Gratulation!
    Ein wunderbarer Blog!
    Danke
    Ingrid Obermaier

    Antworten
  • 24. März 2020 um 19:23
    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch!
    Weiter so.
    Best Blog ever!!!
    Beste Grüße und bleiben Sie beide gesund
    und hoffentlich endet dieses Drama bald,
    Insbesondere in Italien.

    Antworten
  • 24. März 2020 um 20:04
    Permalink

    Congratulationi !
    Ich liebe eure Rezepte und sie lassen sich sehr gut nachkochen! Ebenso eure Hintergrundberichte sind interessant und lesenswert! Großes Lob und vielen Dank !

    Antworten
  • 25. März 2020 um 7:22
    Permalink

    Super Blog,und immer hilfreich.
    Schön das es die echte Italienische Küche ist.
    Um so wertvoller.
    Grazie mille,
    Bon Appetito.
    Roberto

    Antworten
  • 25. März 2020 um 7:55
    Permalink

    Große Gratulation und vielen Dank für diesen wunderbaren Blog. Nicht ihr müsst Danke sagen, sondern wir. Ihr könnt ohne Frage stolz sein. Von nix kommt halt auch nix. Auf zur ‚2‘ vor den sechs Nullen. Jetzt feiert erst mal kräftig und dann bitte, bitte weiter so. Alles Gute.

    Antworten
  • 25. März 2020 um 11:40
    Permalink

    Herzliche Gratulation. Qualität ist eben doch ein Garant für Erfolg. Die Qualität die Ihr bietet begeistert mich. Kollegiale Anerkennung und weiterhin viel Freude mit eurem Tun.
    Maître Bruno 🙂

    Antworten
  • 26. März 2020 um 18:16
    Permalink

    Congratulazioni !!Super Blog, sehr aktuell und tiefgreifend. Essen ist Kultur. Man wird in der Welt immer italienisch essen.
    Am besten in Italien oder mit echten italienischen Produtkten von kleinen Betrieben.
    Der Mensch ist was er isst. So sind wir alle Italiener. Ich auf jeden Fall . Weiter so !!! 😊
    Cinzia

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.